In 3 Schritten zum Ticket LOS GEHT'S >

Anime-Night 2017 – die Fan-Eventreihe!

UCI EVENTS präsentiert die neuen Anime-Highlights

Nach einem grandiosen Einstieg in die neue Anime-Saison geht es weiter mit brandneuen Titeln frisch aus Japan! Außerdem lüften wir endlich das Geheimnis um die Anime Sneak!

UCI EVENTS präsentiert das neueste Abenteuer des Meisterdetektivs Detektiv Conan – The Crimson Love Letter, in der Originalfassung mit Untertiteln nur wenige Wochen nach Japanstart auf der großen Kinoleinwand.

Anime Sneak: Detektiv Conan – The Crimson Love Letter

Nur am 30. Mai um 20 Uhr

Der Vorverkauf hat begonnen – sichert euch jetzt die besten Plätze!

Anime Night“ ist das Fan-Event, das ihr nicht verpassen dürft.

Die kommenden Termine:

Dienstag, 25. April, 20 Uhr: Genocidal Organ

Nach Empire of Corpses der zweite Teil der Trilogie nach dem Debutroman von Project Itoh. Der Krieg gegen den Terrorismus ist eskaliert und findet seinen traurigen Höhepunkt in der Explosion einer Atombombe. In der Folge entwickeln sich die Demokratien zu totalitären Überwachungsstaaten, während eine Welle von Völkermorden durch die Entwicklungsländer tobt. Hinter dem Zusammenbruch der Weltgemeinschaft scheint der geheimnisvolle Amerikaner John Paul zu stecken. Geheimagent Clavis Shepherd macht sich auf die Jagd durch eine verwüstete Welt und begibt sich auf eine Reise in das Herz der Finsternis.

In deutscher Synchronfassung.

Dienstag, 30. Mai, 20 Uhr:Anime-Sneak:Detektiv Conan – The Crimson Love Letter

Macht euch bereit für das megaspannende 21.Leinwandabenteuer um den Kultdetektiv: Bei der Live-Übertragung der Preisverleihung des Satsuki Pokals in Osakas TV-Sender Nichiuri explodiert eine Bombe. Alles deutet zunächst auf einen terroristischen Anschlag hin. Allerdings bleibt das Motiv unklar. Kurze Zeit später kommt der Gewinner in Kyoto auf mysteriöse Weise ums Leben. Neben dem Opfer finden sich mehrere Karuta-Spielkarten. Bei seinen Ermittlungen stößt Detektiv Conan auf Momiji Ooka, eine passionierte Karuta-Kartenspielerin, die bereits mehrere Preise gewonnen hat…

In Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Dienstag, 27. Juni, 20 Uhr: Fairy Tail Dragon Cry

Der 2. Kinospielfilm des Action Fantasy Epos – kurz nach Japanstart: Dragon Cry ist ein magisches Artefakt, mit gewaltigen zerstörerischer Kräften, aufbewahrt in einem Tempel im Königreich Fiore. Nachdem der Verräter Zash es gestohlen und dem König Animus von Stella übergeben hat erhalten die sechs Magier der Gilde von Fairy Tail den Auftrag Dragon Cry wiederzubeschaffen. Was plant Animus? Welche Rolle spielt seine Zauberin Sonya? Die sechs Magier werden alles geben müssen, um die Welt vor dem Abgrund zu retten.

In Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Dienstag, 25. Juli, 20 Uhr: I Am A Hero

Der mitreißende Psychothriller in einer preisgekrönten Realverfilmung als Kinopremiere: Der Mittdreißiger Hideo führt ein langweiliges und erfolgloses Leben als Manga-Zeichner. Immer, wenn es schwierig wird, flüchtet Hideo aus der Realität und sucht Rat bei seinem imaginären Freund. Mit der Zeit werden seine Wahnvorstellungen immer schlimmer, so sieht er eine Frau, die überfahren wird und wie ein Zombie mit gebrochenem Genick aufsteht und weitergeht. Doch handelt es sich dabei wirklich um Wahnvorstellungen …?

In deutscher Synchronfassung.

Freut euch bis Oktober 2017 auf jeden letzten Dienstag im Monat, wenn die neusten Animes als große Kinopremiere einmalig und weit vor dem offiziellen DVD-Verkaufsstart die große Kinoleinwand erobern. Infos zu den weiteren Terminen folgen in Kürze!

UCI EVENTS und AV Visionen zeigen die Anime Night in allen UCI KINOWELTen.

Tickets kosten 12,-€ zzgl. Zuschläge pro Person und sind online unter uci-events.de, über die UCI-App oder direkt an der Kinokasse erhältlich. 

Tickets & Infos



Dieses Event findet in folgenden UCI KINOWELTen statt:

  • alle UCI KINOWELTen