In 3 Schritten zum Ticket Direkt buchen >
Musik

It Was 50 Years Ago Today! The Beatles: Sgt. Pepper & Beyond

Die Beatles-Dokumentation nur am 27. August um 17 Uhr im Kino

Vor rund 50 Jahren, am 1. Juni 1967, veröffentlichten die Beatles ihr bahnbrechendes Studioalbum „Sgt. Pepper´s Lonely Hearts Club Band”. Vom Rolling Stone als das “wichtigste Rock’n Roll-Album, das je gemacht wurde, gefeiert, avancierte es nicht nur zu einem kulturellen Meilenstein der 60er-Jahre, sondern wurde eines der meistverkauften Alben aller Zeiten. UCI EVENTS zeigt Alan G. Parkers detailreiche Dokumentation zur Entstehung des Albums, mit dem die Beatles sich neu erfanden, an nur einem Abend in englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln auf der großen Kinoleinwand:

It Was Fifty Years Ago Today! The Beatles: Sgt. Pepper & Beyond

Nur am 27. August um 17 Uhr in ausgewählten UCI KINOWELTen

Mit kinoexklusivem Bonusmaterial aus dem Beat-Club Archiv

Musikexperte und Filmemacher Alan G. Parker beleuchtet in seiner Beatles-Dokumentation nicht nur die Entstehungsgeschichte des legendären Konzeptalbums, sondern widmet sich jener kreativen Schaffensphase, die als die entscheidende in der Karriere der Fab Four gilt. Innerhalb eines Jahres entwickelten sich die Beatles von der weltweit führenden Tour-Band zu den innovativsten Musikkünstlern der Welt, die auch im Studio völlig neue Maßstäbe setzten.

Nachdem die Beatles im August 1966 beschlossen hatte, nicht mehr auf Tour zu gehen, erfand sie sich im Studio neu. Im Swinging London der Sixties zelebrierten sie Avantgarde, LSD und den Beginn des “Summer of Love”. Aus dem Wunsch heraus, Popmusik für die Ewigkeit zu schaffen, entstand ihr neues Alter Ego Sgt. Pepper.

Illustriert durch einen gigantischen Fundus eindrucksvoller Archivaufnahmen setzt Parker sich anhand von nur selten gezeigten Interviews mit Freunden, Wegbegleitern und Zeitgenossen eingehend mit der Frage auseinander, warum die Beatles nie wieder auf Tour gingen, thematisiert das komplizierte Verhältnis der Band zu Manager Brian Epstein sowie den Einfluss des indischen Gurus Maharishi Mahesh Yogi und begleitet den Entstehungsprozess ihres bahnbrechenden Albums „Sgt. Pepper´s Lonely Hearts Club Band“ von den Aufnahmen in den legendären Abbey Road Studios bis hin zur Veröffentlichung.

„It Was Fifty Years Ago Today! The Beatles: Sgt. Pepper & Beyond” ist somit nicht nur enthüllendes Porträt einer der größten Bands aller Zeiten am Wendepunkt ihrer Karriere, sondern gewährt auch einen exklusiven Einblick in den Zeitgeist der späten 60er-Jahre und die Neuausrichtung von vier Jahrhundert-Musikern, die mehr sein wollten, als “nur” The Beatles.

Beatles-Fans und Musikfreunde können sich neben dem Hauptfilm auf 20 Minuten kinoexklusives zeitgenössisches Bonusmaterial aus dem Beat-Club-Archiv, der legendären ersten Jugendsendung im deutschen Fernsehen, freuen.

Tickets kosten 12,-€ zzgl. Zuschläge und sind ab sofort online, über die UCI-App oder direkt an den Kinokassen aller teilnehmenden UCI KINOWELTen erhältlich.

UCI EVENTS zeigt „It Was 50 Years Ago Today! The Beatles: Sgt. Pepper & Beyond“ in englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln am 27. August um 17 Uhr in folgenden UCI KINOWELTen: Ruhr Park, Düsseldorf, Othmarschen Park, Colosseum, Potsdam, Am Lausitz Park, Gera, Dessau, Mundsburg.