Special

Master Z: The IP MAN Legacy

Die Martial-Arts Legende ist zurück!


Feinste Martial Arts und geballte Action: IP MAN-Legende Donnie Yen produzierte das starbesetzte brandneue IP Man-Spin-Off, welches in der Handlung direkt an IP MAN 3 anschließt und die IP MAN-Saga rund um Cheung Tin Chi (Max Zhang) weitererzählt, der dem IP MAN im Kampf unterlag. UCI EVENTS zeigt das Kampfsport-Epos an nur zwei Terminen als Fan-Event auf der großen Leinwand:
 
Master Z: The IP MAN Legacy
 
Am 9. Mai um 20 Uhr
und 10. Mai um 23 Uhr
 
Nach seiner Niederlage gegen den legendären Ip Man entscheidet sich Cheung Tin Chi (Max Zhang) gegen den Kampfsport Wing Chun und lebt nun ein einfaches Leben mit seinem Sohn. Doch schon bald gerät Tin Chi in Schwierigkeiten mit der lokalen Triade, die auch noch sein Haus niederbrennen. Tin Chi flüchtet in die „Bar Street“ und schlüpft dort bei Chiu Kam Fu, dem Betreiber einer Bar und seiner Schwester Julia (Liu Yan) unter, die rasch zu seinen Freunden werden. Als Tin Chi jedoch damit konfrontiert wird, dass die Triade ihre Drogengeschäfte in der Bar Street ausweiten und Menschen aus seinem neuen Umfeld sterben, fühlt er sich verpflichtet einzugreifen. Drogenbaron Davidson (Dave Bautista) nimmt grausam Rache und tötet Tin Chis Freunde. Für Tin Chi ist klar, dass es jetzt zu einem entscheidenden Showdown kommen muss...
 
Mit Shootingstar Max Zhang (aka Jin Zhang) (Ip Man 3, Pacific Rim 2: Uprising), Dave Bautista (Guardians of the Galaxy, Avengers: Endgame) und der wunderbaren Michelle Yeoh (Guardians of the Galaxy Vol. 2, Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers) sowie Tony Jaa (die Legende der Ong-bak Filmreihe, xXx: Die Rückkehr des Xander Cage) ist „MASTER Z“ hochkarätig besetzt und fährt bis in die Nebenrollen einige der bekanntesten Darsteller der Martial Arts-Szene auf.
 
UCI EVENTS zeigt „Master Z: The IP MAN Legacy“ in deutscher Synchronfassung in folgenden UCI Kinos: Duisburg, Hürth Park, Ruhr Park, Düsseldorf, Othmarschen Park, Mundsburg, Wandsbek, Paderborn, Kaiserslautern, Elbe Park und Mercedes Platz.
 
Tickets kosten 12,- € zzgl. Zuschläge und sind ab sofort an den Kinokassen, über die UCI-App oder online erhältlich.