NRW-Premiere: Tal der Skorpione

Am 18. Juni um 20 Uhr im UCI Bochum


Am 18. Juni feiert TAL DER SKORPIONE, das starbesetzte Actionspektakel von Newcomer Patrick Roy Beckert, im UCI Bochum im Ruhr Park ab 20 Uhr seine NRW-Premiere.

Das kuriose Filmhighlight mit Kultpotential vereint einen Genre-Altstar-Cast vor der Kamera und dürfte  für die Fans eine wahre Offenbarung werden: Ralf Richter, Martin Semmelrogge, Claude-Oliver Rudolph und Mathieu Carrière begrüßen noch vor dem offiziellen Kinostart das Premierenpublikum vor Ort und schicken es auf eine skurrile Reise voller Thrills, schwarzem Humor und derben Sprüchen.
 
Es ist ein Spiel mit hohem Einsatz. Im TAL DER SKORPIONE geht es um nichts Geringeres als das nackte Überleben. Die größenwahnsinnigen Gebrüder Ribbeck schicken kriminelle Psychopathen in die Wildnis in einen gnadenlosen Gladiatorenkampf. Aus den Genen des Siegers wollen die Wissenschaftler schließlich einen Übermenschen klonen. Durch einen Zufall landet auch Polizist Kamarowski im Tal der Skorpione und sieht sich gezwungen, den Kampf gegen seine bis an die Zähne bewaffneten Gegner aufzunehmen.
 
TAL DER SKORPIONE – die NRW-Premiere in Anwesenheit der Darsteller.
Am 18. Juni um 20 Uhr im UCI Ruhr Park in Bochum.
Jetzt Tickets sichern!

 
Tickets sind ab sofort online, über die UCI-App oder direkt an der Kinokasse erhältlich.

Tickets & Infos



Dieses Event findet in folgenden UCI Kinos statt:

  • Bochum