Bayala - Das magische Elfenabenteuer Vorstellungen

Vorstellungen für das UCI Kino
08 Dez.
Vorstellungen für 08.12.2019
Mehr Vorstellungen
Bayala - Das magische Elfenabenteuer UCI Kino
Plakatmotiv: Bayala - Das magische Elfenabenteuer
  • 7. Spielwoche
  • 85min
  • Animation, Fantasy

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende Fähigkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche Geräuschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen führen. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollständig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbständig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung Die Elfenwelt bayala ist ein Land der Magie, bevölkert von unterschiedlichen Elfenstämmen, die im Einklang mit der Natur leben. Riesige Blüten und zauberhafte Pflanzen bieten ihnen auf magische Weise Unterkunft und Nahrung. Im Blütenpalast der Sonnenelfen herrscht anlässlich der Krönungszeremonie von Prinzessin Eyela Hochbetrieb. Doch die Krönung fällt in eine schwere Zeit: Das "Welken" der wundersamen Pflanzen breitet sich unaufhaltsam aus. Auch die magischen Drachen sind nahezu ausgestorben und mit ihnen die Magie von bayala. Natur und Leben schwinden - bayala ist in Gefahr. Als ein Drachenei gefunden wird, kommt Hoffnung auf. Wenn die verfeindeten Elfenstämme ihre Kräfte bündeln und die magischen Drachen wieder heimisch werden, kann die Rettung von bayala doch noch möglich sein. Damit dies gelingt, treten Prinzessin Surah und ihre Gefährten eine abenteuerliche Reise an, die sie nicht nur in die fernen Drachenberge, sondern auch zu Ophira, der gefährlichen Schattenkönigin, führt. (Quelle: Verleih)
Regie Aina Järvine, Federico Milella
Land Deutschland
Plakatmotiv: Bayala - Das magische Elfenabenteuer

Bayala - Das magische Elfenabenteuer

  • 7. Spielwoche
  • 85min
  • Animation, Fantasy

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende Fähigkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche Geräuschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen führen. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollständig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbständig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung :  Die Elfenwelt bayala ist ein Land der Magie, bevölkert von unterschiedlichen Elfenstämmen, die im Einklang mit der Natur leben. Riesige Blüten und zauberhafte Pflanzen bieten ihnen auf magische Weise Unterkunft und Nahrung. Im Blütenpalast der Sonnenelfen herrscht anlässlich der Krönungszeremonie von Prinzessin Eyela Hochbetrieb. Doch die Krönung fällt in eine schwere Zeit: Das "Welken" der wundersamen Pflanzen breitet sich unaufhaltsam aus. Auch die magischen Drachen sind nahezu ausgestorben und mit ihnen die Magie von bayala. Natur und Leben schwinden - bayala ist in Gefahr. Als ein Drachenei gefunden wird, kommt Hoffnung auf. Wenn die verfeindeten Elfenstämme ihre Kräfte bündeln und die magischen Drachen wieder heimisch werden, kann die Rettung von bayala doch noch möglich sein. Damit dies gelingt, treten Prinzessin Surah und ihre Gefährten eine abenteuerliche Reise an, die sie nicht nur in die fernen Drachenberge, sondern auch zu Ophira, der gefährlichen Schattenkönigin, führt. (Quelle: Verleih)

Regie : Aina Järvine, Federico Milella

Land : Deutschland

Vorstellungen für das UCI Kino

GretaBarrierefreies Kino mit Audiodeskription einfach mit dem eigenen Smartphone Mehr Infos unter www.gretaundstarks.de

SO
08. Dez
12:00

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • iSense
  • IMAX
  • 3D
Legende:

Das perfekte Geheimnis

Heute

Last Christmas

Heute

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Heute

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Heute

Terminator: Dark Fate

Heute

Alles außer gewöhnlich

Heute

Bayala - Das magische Elfenabenteuer

Heute

Bernadette

Heute

Black and Blue

Heute

Booksmart

Heute

Der König der Löwen

Heute

Die Addams Family

Heute

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Heute

Gemini Man

Heute

Halloween Haunt

Heute

Jumanji: The next Level

Ab dem 11. Dez

Vorstellungen

Maleficent: Mächte der Finsternis

Heute

Midway - Für die Freiheit

Heute

Panipat

Heute

Rotschühchen und die sieben Zwerge

Heute

Royal Opera House 2019/20: Coppélia

Ab dem 10. Dez

Vorstellungen

Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm

Heute

Solid Gold

Heute

The Good Liar - Das alte Böse

Heute

Zombieland: Doppelt hält besser

Heute

Überraschungspremiere

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen