Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden FlĂŒssen U
UCI: We Make Movies Better

Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden FlĂŒssen Vorstellungen

Vorstellungen fĂŒr das UCI Kino
Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden FlĂŒssen U
Plakatmotiv: Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden FlĂŒssen
  • 22. Spielwoche
  • 93min
  • Dokumentarfilm, Kinder-/Jugendfilm

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne AltersbeschrÀnkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende FĂ€higkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche GerĂ€uschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen fĂŒhren. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollstĂ€ndig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbstĂ€ndig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung Nach dem Riesenerfolg von CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN mit ĂŒber 500.000 Zuschauern kommt endlich der zweite, noch spannendere Kinofilm des beliebten KiKA-Moderators auf die großen LeinwĂ€nde: In CHECKER TOBI UND DIE REISE ZU DEN FLIEGENDEN FLÜSSEN dreht sich alles um eine geheimnisvolle Schatzkiste, die Tobi eines Tages erhĂ€lt. Doch die Kiste ist verschlossen, und nur eine Person hat den SchlĂŒssel: Marina - Weltumseglerin und Tobis beste Freundin aus Kindertagen. Aber wo steckt sie? Mit der Suche nach ihr beginnt auch Tobis neuestes Abenteuer. Die Reise fĂŒhrt ihn nach Vietnam in die grĂ¶ĂŸte Höhle der Welt, in die berĂŒhmte Halong-Bucht mit ihren tausenden Karstinseln, ĂŒber das stĂŒrmische sĂŒdchinesische Meer, zu Pferde-Hirten in der mongolischen Steppe und zu Indigenen im Amazonas-Regenwald Brasiliens. Immer mit einem Ziel vor Augen: Das RĂ€tsel der Schatzkiste zu lösen und die mysteriösen fliegenden FlĂŒsse zu finden. CHECKER TOBI UND DIE REISE ZU DEN FLIEGENDEN FLÜSSEN- ein dokumentarischer Abenteuerfilm zum Staunen, Nachdenken und Lachen fĂŒr die ganze Familie! (Quelle: Verleih)
Regie Johannes Honsell
Darsteller Tobias Krell
Land Deutschland
Plakatmotiv: Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden FlĂŒssen

Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden FlĂŒssen

  • 22. Spielwoche
  • 93min
  • Dokumentarfilm, Kinder-/Jugendfilm

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne AltersbeschrÀnkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende FĂ€higkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche GerĂ€uschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen fĂŒhren. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollstĂ€ndig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbstĂ€ndig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung :  Nach dem Riesenerfolg von CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN mit ĂŒber 500.000 Zuschauern kommt endlich der zweite, noch spannendere Kinofilm des beliebten KiKA-Moderators auf die großen LeinwĂ€nde: In CHECKER TOBI UND DIE REISE ZU DEN FLIEGENDEN FLÜSSEN dreht sich alles um eine geheimnisvolle Schatzkiste, die Tobi eines Tages erhĂ€lt. Doch die Kiste ist verschlossen, und nur eine Person hat den SchlĂŒssel: Marina - Weltumseglerin und Tobis beste Freundin aus Kindertagen. Aber wo steckt sie? Mit der Suche nach ihr beginnt auch Tobis neuestes Abenteuer. Die Reise fĂŒhrt ihn nach Vietnam in die grĂ¶ĂŸte Höhle der Welt, in die berĂŒhmte Halong-Bucht mit ihren tausenden Karstinseln, ĂŒber das stĂŒrmische sĂŒdchinesische Meer, zu Pferde-Hirten in der mongolischen Steppe und zu Indigenen im Amazonas-Regenwald Brasiliens. Immer mit einem Ziel vor Augen: Das RĂ€tsel der Schatzkiste zu lösen und die mysteriösen fliegenden FlĂŒsse zu finden. CHECKER TOBI UND DIE REISE ZU DEN FLIEGENDEN FLÜSSEN- ein dokumentarischer Abenteuerfilm zum Staunen, Nachdenken und Lachen fĂŒr die ganze Familie! (Quelle: Verleih)

Regie : Johannes Honsell

Darsteller : Tobias Krell

Land : Deutschland

Noch keine Vorstellungen für Ihr Kino vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • Legende:
  • IMAX
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache
  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln
  • OmeU: in Originalsprache mit englischen Untertiteln

Dune: Part Two

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Wo die LĂŒge hinfĂ€llt

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Eine Million Minuten

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Ella und der schwarze Jaguar

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Poor Things

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Mean Girls

Ab dem 03. MĂ€r

Vorstellungen

Raus aus dem Teich

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Argylle

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Madame Web

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Bob Marley: One Love

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ulen

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Die HĂ€schenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

Ab dem 02. MĂ€r

Vorstellungen

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Ab dem 05. MĂ€r

Vorstellungen

Donnie Darko

Ab dem 05. MĂ€r

Vorstellungen

Dune

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Night Swim

Ab dem 29. Feb

Vorstellungen

Schock

Ab dem 29. Feb

Vorstellungen

Spuk unterm Riesenrad - Der Kinofilm

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

The Beekeeper

Ab dem 02. MĂ€r

Vorstellungen

The Holdovers - Fröhliches Unbehagen

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

The Zone of Interest

Ab dem 29. Feb

Vorstellungen

Wish

Ab dem 03. MĂ€r

Vorstellungen

Wonka

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Überraschungspremiere

Ab dem 04. MĂ€r

Vorstellungen