Das fliegende Klassenzimmer UCI Kino
UCI: We Make Movies Better

Das fliegende Klassenzimmer Vorstellungen

Vorstellungen f√ľr das UCI Kino
Das fliegende Klassenzimmer UCI Kino
Plakatmotiv: Das fliegende Klassenzimmer
  • 9. Spielwoche
  • 89min
  • Kinderfilm, Abenteuer

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende F√§higkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche Ger√§uschkulisse k√∂nnen √Ąngste mobilisieren oder zu Irritationen f√ľhren. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollst√§ndig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte √úbertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte l√∂sen √Ąngste aus, die nicht selbst√§ndig und alleine abgebaut werden k√∂nnen. Eine schnelle und positive Aufl√∂sung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung Als die 13-j√§hrige Martina (Leni Deschner), die mit ihrer alleinerziehenden Mutter (J√∂rdis Triebel) und ihrem kleinen Bruder in einer Berliner Hochhaussiedlung lebt, die Chance auf ein Stipendium f√ľr das begehrte s√ľdtiroler Johann-Sigismund-Gymnasium bekommt, ist sie Feuer und Flamme. Doch kaum ist sie im idyllischen Alpenst√§dtchen Kirchberg angekommen, machen ihr die taffe Jo (Lovena B√∂rschmann Ziegler), der gutm√ľtige Matze (Morten V√∂llger) und der kleine Uli (Wanja Valentin Kube) klar, dass es Regeln gibt. Die Stadtkinder im Internat und die "Externen" aus dem l√§ndlichen Ort mischen sich nicht untereinander, im Gegenteil, sie sind verfeindet, und zwar seit Generationen. Daran k√∂nnen auch die Erwachsenen nichts √§ndern: Der gutm√ľtige Internatsleiter Justus B√∂kh (Tom Schilling) versucht es mit Geduld, die Schuldirektorin Kreuzkamm (Hannah Herzsprung) mit Strenge, kommt damit aber auch nicht weiter, zumal sie auch die Mutter von Externen-Anf√ľhrerin Ruda (Franka Roche) ist. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Aussteiger, genannt Nichtraucher (Trystan P√ľtter), der in einem Eisenbahnwaggon lebt. Martina will eigentlich nur f√ľr das Stipendium lernen. Doch sie ist sofort mittendrin in den Streitigkeiten der rivalisierenden Cliquen. Sie kann und will ihre neuen Freunde nicht im Stich lassen. Der Plan, den ewigen Streit mit einem gemeinsamen Theaterst√ľck beizulegen, geht nicht auf. Der Graben zwischen den Internen und Externen ist einfach zu tief. Erst ein dramatisches Ereignis ver√§ndert alles... (Quelle: Verleih)
Regie Carolina Hellsgård
Darsteller Tom Schilling, Hannah Herzsprung, Leni Deschner, Leander Schumam, Franka Roche
Land Deutschland
Plakatmotiv: Das fliegende Klassenzimmer

Das fliegende Klassenzimmer

  • 9. Spielwoche
  • 89min
  • Kinderfilm, Abenteuer

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende F√§higkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche Ger√§uschkulisse k√∂nnen √Ąngste mobilisieren oder zu Irritationen f√ľhren. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollst√§ndig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte √úbertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte l√∂sen √Ąngste aus, die nicht selbst√§ndig und alleine abgebaut werden k√∂nnen. Eine schnelle und positive Aufl√∂sung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung :  Als die 13-j√§hrige Martina (Leni Deschner), die mit ihrer alleinerziehenden Mutter (J√∂rdis Triebel) und ihrem kleinen Bruder in einer Berliner Hochhaussiedlung lebt, die Chance auf ein Stipendium f√ľr das begehrte s√ľdtiroler Johann-Sigismund-Gymnasium bekommt, ist sie Feuer und Flamme. Doch kaum ist sie im idyllischen Alpenst√§dtchen Kirchberg angekommen, machen ihr die taffe Jo (Lovena B√∂rschmann Ziegler), der gutm√ľtige Matze (Morten V√∂llger) und der kleine Uli (Wanja Valentin Kube) klar, dass es Regeln gibt. Die Stadtkinder im Internat und die "Externen" aus dem l√§ndlichen Ort mischen sich nicht untereinander, im Gegenteil, sie sind verfeindet, und zwar seit Generationen. Daran k√∂nnen auch die Erwachsenen nichts √§ndern: Der gutm√ľtige Internatsleiter Justus B√∂kh (Tom Schilling) versucht es mit Geduld, die Schuldirektorin Kreuzkamm (Hannah Herzsprung) mit Strenge, kommt damit aber auch nicht weiter, zumal sie auch die Mutter von Externen-Anf√ľhrerin Ruda (Franka Roche) ist. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Aussteiger, genannt Nichtraucher (Trystan P√ľtter), der in einem Eisenbahnwaggon lebt. Martina will eigentlich nur f√ľr das Stipendium lernen. Doch sie ist sofort mittendrin in den Streitigkeiten der rivalisierenden Cliquen. Sie kann und will ihre neuen Freunde nicht im Stich lassen. Der Plan, den ewigen Streit mit einem gemeinsamen Theaterst√ľck beizulegen, geht nicht auf. Der Graben zwischen den Internen und Externen ist einfach zu tief. Erst ein dramatisches Ereignis ver√§ndert alles... (Quelle: Verleih)

Regie : Carolina Hellsgård

Darsteller : Tom Schilling, Hannah Herzsprung, Leni Deschner, Leander Schumam, Franka Roche

Land : Deutschland

Noch keine Vorstellungen für Ihr Kino vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • Legende:
  • XL
  • 3D
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache
  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln

RENAISSANCE: A FILM BY BEYONC√Č

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Die Tribute von Panem - The Ballad of Songbirds & Snakes

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Wish

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Trolls - Gemeinsam stark

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Wonka

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Napoleon

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

André Rieu White Christmas

Ab dem 10. Dez

Vorstellungen

Catch the Killer

Ab dem 13. Dez

Vorstellungen

Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Fl√ľssen

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Das Beste kommt noch!

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Ein Weihnachtsfest f√ľr Teddy

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Godzilla Minus One

Ab dem 10. Dez

Vorstellungen

Killers of the Flower Moon

Ab dem 11. Dez

Vorstellungen

Mrs. Harris und ein Kleid von Dior

Ab dem 12. Dez

Vorstellungen

Past Lives - In einem anderen Leben

Ab dem 11. Dez

Vorstellungen

Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Royal Opera House 2023/24: Der Nussknacker (Royal Ballet)

Ab dem 12. Dez

Vorstellungen

Saw X

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

The Marvels

Ab dem 09. Dez

Vorstellungen

Ticket ins Paradies

Ab dem 13. Dez

Vorstellungen

Wochenendrebellen

Ab dem 12. Dez

Vorstellungen

√úberraschungspremiere

Ab dem 13. Dez

Vorstellungen