Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ul
UCI: We Make Movies Better

Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ulen Vorstellungen

Vorstellungen fĂŒr das UCI Kino
27 Feb.
Vorstellungen fĂŒr 27.02.2024
Mehr Vorstellungen
  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln
Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ul
Plakatmotiv: Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ulen

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-jĂ€hrigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schĂ€digender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen RollenverhĂ€ltnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder SexualitĂ€t auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder AuslĂ€nderfeindlichkeit wird mit besonderer SensibilitĂ€t geprĂŒft.

Beschreibung Das Leben des gutherzigen Jungen Tanjiro gerĂ€t durch eine Tragödie vollends aus den Fugen: Seine gesamte Familie wird durch einen DĂ€mon ausgelöscht. Die einzige Überlebende, seine kleine Schwester Nezuko, verwandelt sich selbst in einen gewalttĂ€tigen Teufel. Um einen Weg zu finden, Nezuko zurĂŒckzuverwandeln und Rache fĂŒr ihre Familie zu nehmen, tritt Tanjiro Kamado dem Demon Slayer Corps bei. Eine lange gefĂ€hrliche Reise beginnt.... (vf)
Regie Haruo Sotozaki
Land Japan
Plakatmotiv: Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ulen

Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ulen

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-jĂ€hrigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schĂ€digender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen RollenverhĂ€ltnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder SexualitĂ€t auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder AuslĂ€nderfeindlichkeit wird mit besonderer SensibilitĂ€t geprĂŒft.

Beschreibung :  Das Leben des gutherzigen Jungen Tanjiro gerĂ€t durch eine Tragödie vollends aus den Fugen: Seine gesamte Familie wird durch einen DĂ€mon ausgelöscht. Die einzige Überlebende, seine kleine Schwester Nezuko, verwandelt sich selbst in einen gewalttĂ€tigen Teufel. Um einen Weg zu finden, Nezuko zurĂŒckzuverwandeln und Rache fĂŒr ihre Familie zu nehmen, tritt Tanjiro Kamado dem Demon Slayer Corps bei. Eine lange gefĂ€hrliche Reise beginnt.... (vf)

Regie : Haruo Sotozaki

Land : Japan

Vorstellungen fĂŒr das UCI Kino

  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln

UCI Events

DI
27. Feb
20:00

Weitere Tage und Startzeiten spÀtestens ab Dienstag!

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • Legende:
  • XL
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache
  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln

Dune: Part Two

Ab dem 28. Feb

Vorstellungen

Eine Million Minuten

Heute

Ella und der schwarze Jaguar

Heute

Argylle

Heute

Bob Marley: One Love

Heute

Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der SĂ€ulen

Ab dem 27. Feb

Vorstellungen

Der Junge und der Reiher (The Boy and the Heron)

Heute

Madame Web

Heute