Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz Vorstellungen

Vorstellungen für das UCI Kino
Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schat
Plakatmotiv: Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz
  • 11. Spielwoche
  • 73min
  • Animation, Abenteuer

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende Fähigkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche Geräuschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen führen. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollständig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbständig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs zum Dachbodenaufräumen verdonnert worden, nachdem ihm mal wieder ein Malheur passiert ist und er ganz aus Versehen das alljährliche Waldfest ruiniert hat. Während er noch über die Ungerechtigkeit mault, macht er eine Riesenentdeckung: In einem geheimen Zimmer findet er eine waschechte Schatzkarte! Gezeichnet hat sie Opa Dachs, bevor er spurlos verschwunden ist. Um den verschollenen Schatz rankt sich eine geheimnisvolle Legende: Wer es schafft, bis zu ihm vorzudringen und alle Gefahren und Rätsel auf dem Weg besteht, der wird König des Waldes! Und König wollte Socke immer schon sein. Dann wären die anderen auch nicht mehr sauer auf ihn, glaubt er. Zusammen mit seinem besten Freund Eddi-Bär bricht Socke auf zum großen Schatzsucher-Abenteuer. Dabei heftet sich der Kleine Dachs, der endlich einmal beweisen will, dass viel mehr in ihm steckt als die anderen ahnen, an ihre Fersen. Auch Bibermädchen Fritzi gesellt sich zu dem Entdecker-Trupp, der die Freunde über Schluchten und Hängebrücken hoch hinauf auf den majestätischen Nebelberg und schließlich tief hinein in eine geheimnisvolle Höhle führt. Ihnen dicht auf den Fersen sind die Biberjungs Henry und Arthur, die ebenfalls Wind von der Sache bekommen haben und kurzerhand den Kleinen Dachs entführen, um den Freunden die Schatzkarte und damit den Schatz abzujagen. Socke muss sich entscheiden: Soll er seinen Freund retten oder den Schatz als erster finden und König werden? Während er noch grübelt, machen die Freunde eine aufregende Entdeckung, die das Leben der Waldbewohner gehörig durcheinander wirbelt... (Quelle: Verleih)
Regie Verena Fels, Sandor Jesse
Land Deutschland
Plakatmotiv: Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz

Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz

  • 11. Spielwoche
  • 73min
  • Animation, Abenteuer

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende Fähigkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche Geräuschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen führen. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollständig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbständig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung :  Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs zum Dachbodenaufräumen verdonnert worden, nachdem ihm mal wieder ein Malheur passiert ist und er ganz aus Versehen das alljährliche Waldfest ruiniert hat. Während er noch über die Ungerechtigkeit mault, macht er eine Riesenentdeckung: In einem geheimen Zimmer findet er eine waschechte Schatzkarte! Gezeichnet hat sie Opa Dachs, bevor er spurlos verschwunden ist. Um den verschollenen Schatz rankt sich eine geheimnisvolle Legende: Wer es schafft, bis zu ihm vorzudringen und alle Gefahren und Rätsel auf dem Weg besteht, der wird König des Waldes! Und König wollte Socke immer schon sein. Dann wären die anderen auch nicht mehr sauer auf ihn, glaubt er. Zusammen mit seinem besten Freund Eddi-Bär bricht Socke auf zum großen Schatzsucher-Abenteuer. Dabei heftet sich der Kleine Dachs, der endlich einmal beweisen will, dass viel mehr in ihm steckt als die anderen ahnen, an ihre Fersen. Auch Bibermädchen Fritzi gesellt sich zu dem Entdecker-Trupp, der die Freunde über Schluchten und Hängebrücken hoch hinauf auf den majestätischen Nebelberg und schließlich tief hinein in eine geheimnisvolle Höhle führt. Ihnen dicht auf den Fersen sind die Biberjungs Henry und Arthur, die ebenfalls Wind von der Sache bekommen haben und kurzerhand den Kleinen Dachs entführen, um den Freunden die Schatzkarte und damit den Schatz abzujagen. Socke muss sich entscheiden: Soll er seinen Freund retten oder den Schatz als erster finden und König werden? Während er noch grübelt, machen die Freunde eine aufregende Entdeckung, die das Leben der Waldbewohner gehörig durcheinander wirbelt... (Quelle: Verleih)

Regie : Verena Fels, Sandor Jesse

Land : Deutschland

Noch keine Vorstellungen für Ihr Kino vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • 3D
Legende:

Nightlife

Heute

Sonic the Hedgehog

Heute

Bad Boys for Life

Heute

Fantasy Island

Ab dem 20. Feb

Vorstellungen

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

Heute

Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Ab dem 20. Feb

Vorstellungen

Ruf der Wildnis

Ab dem 20. Feb

Vorstellungen

Little Women

Heute

Parasite

Heute

1917 2D

Heute

21 Bridges

Heute

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Ab dem 22. Feb

Vorstellungen

Anime Night 2020: Saga of Tanya the Evil: The Movie

Ab dem 25. Feb

Vorstellungen

Bayi Toplantisi

Ab dem 20. Feb

Vorstellungen

Bloody Summer - Schrei. Lauf. Stirb.

Ab dem 21. Feb

Vorstellungen

Bombshell - Das Ende des Schweigens

Heute

Brahms: The Boy 2

Ab dem 20. Feb

Vorstellungen

Countdown

Ab dem 19. Feb

Vorstellungen

Das perfekte Geheimnis

Heute

Die Eiskönigin 2

Heute

Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Heute

Die Hochzeit

Heute

Die Wolf-Gäng

Ab dem 22. Feb

Vorstellungen

Eltilerin Savasi

Heute

Enkel für Anfänger

Heute

Harley Quinn: Birds of Prey

Heute

Ice 2: Wenn du nicht mehr bei mir bist

Ab dem 23. Feb

Vorstellungen

Jumanji: The next Level

Heute

Knives Out - Mord ist Familiensache

Ab dem 20. Feb

Vorstellungen

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Ab dem 19. Feb

Vorstellungen

Rafadan Tayfa: Göbeklitepe

Ab dem 22. Feb

Vorstellungen

Royal Opera House 2019/20: Die Cellistin / Dances at a Gathering (Weltpremiere)

Ab dem 25. Feb

Vorstellungen

Spione Undercover

Heute

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

Heute

The Lodge

Ab dem 19. Feb

Vorstellungen

Vier zauberhafte Schwestern

Heute

Überraschungspremiere

Ab dem 24. Feb

Vorstellungen