Der Super Mario Bros. Film UCI Kino
UCI: We Make Movies Better

Der Super Mario Bros. Film Vorstellungen

Vorstellungen f√ľr das UCI Kino
Der Super Mario Bros. Film UCI Kino
Plakatmotiv: Der Super Mario Bros. Film
  • 49. Spielwoche
  • 93min
  • Animation

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die F√§higkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindr√ľcken. Allerdings sind bei den sechs bis elfj√§hrigen betr√§chtliche Unterschiede in der Entwicklung zu ber√ľcksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu k√∂nnen. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit m√∂glich. Bei j√ľngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsj√§hriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und f√ľrchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente k√∂nnen zwar schon verkraftet werden, d√ľrfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Aufl√∂sung von Konfliktsituationen ist auch hier ma√ügebend.

Beschreibung Bei unterirdischen Reparaturarbeiten an einer Wasserleitung werden die Brooklyner Klempner Mario und Luigi pl√∂tzlich in eine geheimnisvolle R√∂hre gesaugt und landen daraufhin in einer magischen neuen Welt. Als die Br√ľder dort getrennt werden, begibt Mario sich auf eine gigantische Reise, um Luigi zu finden. Mit der Unterst√ľtzung des Pilzk√∂nigreichbewohners Toad und dank eines Trainings von Princess Peach, der willensstarken Herrscherin des Pilzk√∂nigreiches, entdeckt Mario dabei ungeahnte Kr√§fte in sich. (Quelle: Verleih)
Regie Aaron Horvath, Michael Jelenic
Land USA
Plakatmotiv: Der Super Mario Bros. Film

Der Super Mario Bros. Film

  • 49. Spielwoche
  • 93min
  • Animation

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die F√§higkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindr√ľcken. Allerdings sind bei den sechs bis elfj√§hrigen betr√§chtliche Unterschiede in der Entwicklung zu ber√ľcksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu k√∂nnen. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit m√∂glich. Bei j√ľngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsj√§hriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und f√ľrchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente k√∂nnen zwar schon verkraftet werden, d√ľrfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Aufl√∂sung von Konfliktsituationen ist auch hier ma√ügebend.

Beschreibung :  Bei unterirdischen Reparaturarbeiten an einer Wasserleitung werden die Brooklyner Klempner Mario und Luigi pl√∂tzlich in eine geheimnisvolle R√∂hre gesaugt und landen daraufhin in einer magischen neuen Welt. Als die Br√ľder dort getrennt werden, begibt Mario sich auf eine gigantische Reise, um Luigi zu finden. Mit der Unterst√ľtzung des Pilzk√∂nigreichbewohners Toad und dank eines Trainings von Princess Peach, der willensstarken Herrscherin des Pilzk√∂nigreiches, entdeckt Mario dabei ungeahnte Kr√§fte in sich. (Quelle: Verleih)

Regie : Aaron Horvath, Michael Jelenic

Land : USA

Noch keine Vorstellungen vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache
  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln

Dune: Part Two

Heute

Wo die L√ľge hinf√§llt

Heute

Eine Million Minuten

Heute

Ella und der schwarze Jaguar

Ab dem 04. Mär

Vorstellungen

Raus aus dem Teich

Ab dem 05. Mär

Vorstellungen

Madame Web

Ab dem 04. Mär

Vorstellungen

Bob Marley: One Love

Heute

Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba - Zum Training der Säulen

Ab dem 05. Mär

Vorstellungen

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Ab dem 05. Mär

Vorstellungen

Donnie Darko

Ab dem 05. Mär

Vorstellungen

Spuk unterm Riesenrad - Der Kinofilm

Ab dem 04. Mär

Vorstellungen

√úberraschungspremiere

Ab dem 06. Mär

Vorstellungen