Donnie Darko UCI Kino
UCI: We Make Movies Better

Donnie Darko Vorstellungen

Vorstellungen f√ľr das UCI Kino
Donnie Darko UCI Kino
Plakatmotiv: Donnie Darko
  • 7. Spielwoche
  • 113min
  • Drama, Science-Fiction

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-j√§hrigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial sch√§digender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverh√§ltnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualit√§t auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausl√§nderfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilit√§t gepr√ľft.

Beschreibung Middlesex, Iowa, 1988: Donnie Darko (Jake Gyllenhaal) ist auf den ersten Blick ein typisch amerikanischer Teenager, ausgestattet mit einem scharfen Intellekt, lebhafter Fantasie und einer weltm√ľden Weisheit, doch ebenso introvertiert und emotional labil pflegt er eine Freundschaft mit Frank, einem riesigen Kaninchen, das nur er sehen kann. Als Donnie eines Nachts von seinem imagin√§ren Freund geweckt wird, der ihm offenbart, dass der Weltuntergang kurz bervorsteht, entgeht er um ein Haar einem Unfall, der t√∂dlich h√§tte enden k√∂nnen. Von da an wird Frank zu Donnies st√§ndigem Begleiter und provoziert eine Reihe von Ereignissen, die in der Kleinstadt f√ľr jede Menge √Ąrger sorgen. Doch was steckt wirklich hinter der Stimme in Donnies Kopf? (Quelle: Verleih)
Regie Richard Kelly
Darsteller Jake Gyllenhaal, Jena Malone, Mary McDonnell, Holmes Osborne, Katherine Ross
Land USA
Plakatmotiv: Donnie Darko

Donnie Darko

  • 7. Spielwoche
  • 113min
  • Drama, Science-Fiction

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-j√§hrigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial sch√§digender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverh√§ltnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualit√§t auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausl√§nderfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilit√§t gepr√ľft.

Beschreibung :  Middlesex, Iowa, 1988: Donnie Darko (Jake Gyllenhaal) ist auf den ersten Blick ein typisch amerikanischer Teenager, ausgestattet mit einem scharfen Intellekt, lebhafter Fantasie und einer weltm√ľden Weisheit, doch ebenso introvertiert und emotional labil pflegt er eine Freundschaft mit Frank, einem riesigen Kaninchen, das nur er sehen kann. Als Donnie eines Nachts von seinem imagin√§ren Freund geweckt wird, der ihm offenbart, dass der Weltuntergang kurz bervorsteht, entgeht er um ein Haar einem Unfall, der t√∂dlich h√§tte enden k√∂nnen. Von da an wird Frank zu Donnies st√§ndigem Begleiter und provoziert eine Reihe von Ereignissen, die in der Kleinstadt f√ľr jede Menge √Ąrger sorgen. Doch was steckt wirklich hinter der Stimme in Donnies Kopf? (Quelle: Verleih)

Regie : Richard Kelly

Darsteller : Jake Gyllenhaal, Jena Malone, Mary McDonnell, Holmes Osborne, Katherine Ross

Land : USA

Noch keine Vorstellungen vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • Legende:
  • IMAX
  • 3D
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache

Godzilla x Kong: The New Empire

Heute

Ghostbusters - Frozen Empire

Heute

Kung Fu Panda 4

Heute

Chantal im Märchenland

Heute

Back to Black

Heute

Civil War

Ab dem 17. Apr

Vorstellungen

Das erste Omen

Heute

Immaculate

Heute

Lupin III: Das Schloss des Cagliostro

Ab dem 16. Apr

Vorstellungen

The Zone of Interest

Heute

√úberraschungspremiere

Ab dem 15. Apr

Vorstellungen