UCI: We Make Movies Better

Firestarter Vorstellungen

Vorstellungen für das UCI Kino
Firestarter UCI Kino
Plakatmotiv: Firestarter
  • 2. Spielwoche
  • 95min
  • Horrorfilm, Science-Fiction

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-jährigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schädigender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverhältnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualität auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausländerfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilität geprüft.

Beschreibung Seit mehr als einem Jahrzehnt befinden sich Andy (Zac Efron) und Vicky (Sydney Lemmon) auf der Flucht: Verzweifelt versuchen sie, ihre Tochter Charlie (Ryan Kiera Armstrong) vor einer geheimnisvollen Regierungsbehörde zu verstecken, die ihre einzigartige Fähigkeit, Feuer zu entfachen, als Massenvernichtungswaffe einsetzen will. Andy hat seiner Tochter beigebracht, ihre durch Wut oder Schmerz ausgelöste Fähigkeit zu kontrollieren. Doch für die nun elfjährige Charlie wird es immer schwieriger, das Feuer zu bändigen. Als durch einen Zwischenfall der Aufenthaltsort ihrer Familie offenbart wird, nimmt ein mysteriöser Agent (Michael Greyeyes) die Verfolgung auf, um Charlie ein für alle Mal in die Gewalt der obskuren Organisation zu bringen. (Quelle: Verleih)
Regie Keith Thomas
Darsteller Zac Efron, Ryan Kiera Armstrong, Sydney Lemmon, Kurtwood Smith
Land USA
Plakatmotiv: Firestarter

Firestarter

  • 2. Spielwoche
  • 95min
  • Horrorfilm, Science-Fiction

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-jährigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schädigender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverhältnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualität auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausländerfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilität geprüft.

Beschreibung :  Seit mehr als einem Jahrzehnt befinden sich Andy (Zac Efron) und Vicky (Sydney Lemmon) auf der Flucht: Verzweifelt versuchen sie, ihre Tochter Charlie (Ryan Kiera Armstrong) vor einer geheimnisvollen Regierungsbehörde zu verstecken, die ihre einzigartige Fähigkeit, Feuer zu entfachen, als Massenvernichtungswaffe einsetzen will. Andy hat seiner Tochter beigebracht, ihre durch Wut oder Schmerz ausgelöste Fähigkeit zu kontrollieren. Doch für die nun elfjährige Charlie wird es immer schwieriger, das Feuer zu bändigen. Als durch einen Zwischenfall der Aufenthaltsort ihrer Familie offenbart wird, nimmt ein mysteriöser Agent (Michael Greyeyes) die Verfolgung auf, um Charlie ein für alle Mal in die Gewalt der obskuren Organisation zu bringen. (Quelle: Verleih)

Regie : Keith Thomas

Darsteller : Zac Efron, Ryan Kiera Armstrong, Sydney Lemmon, Kurtwood Smith

Land : USA

Noch keine Vorstellungen für Ihr Kino vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • 3D
Legende:

Top Gun: Maverick

Ab dem 25. Mai

Vorstellungen

Doctor Strange In The Multiverse Of Madness

Heute

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Heute

Leander Haußmanns Stasikomödie

Heute

Downton Abbey II: Eine neue Ära

Heute

Der Wolf und der Löwe

Heute

Die Biene Maja - Das geheime Königreich

Heute

Die Gangster Gang

Heute

Eingeschlossene Gesellschaft

Heute

Immenhof - Das große Versprechen

Ab dem 22. Mai

Vorstellungen

Meine schrecklich verwöhnte Familie

Heute

Sonic the Hedgehog 2

Heute

The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Heute

The Northman

Heute

Willi und die Wunderkröte

Heute

X

Heute

Überraschungspremiere

Ab dem 23. Mai

Vorstellungen