Hausen - Episode 1&2 Vorstellungen

Vorstellungen für das UCI Kino
Hausen - Episode 1&2 UCI Kino
Plakatmotiv: Hausen - Episode 1&2
  • 2. Spielwoche
  • 125min
  • Horrorfilm, Drama

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-jährigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schädigender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverhältnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualität auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausländerfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilität geprüft.

Beschreibung HAUSEN - Deutschlands erste Horrorserie - exklusiv vorab im Kino Nach dem Tod seiner Mutter ziehen der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) und sein Vater Jaschek (Charly Hübner) in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt. Während Jaschek versucht, als Hausmeister des maroden Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, entdeckt Juri nach und nach, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben hat und sich vom Leid seiner Bewohner ernährt. Um es zu bekämpfen, muss Juri die teils feindselige, teils apathische Blockbevölkerung zur Zusammenarbeit bewegen - und sich gegen seinen Vater auflehnen, der immer mehr in den Bann des Hauses gerät.
Regie Thomas Stuber, Nikias Chryssos
Darsteller Charly Hübner, Tristan Göbel, Lilith Stangenberg, Alexander Scheer
Land Deutschland
Plakatmotiv: Hausen - Episode 1&2

Hausen - Episode 1&2

  • 2. Spielwoche
  • 125min
  • Horrorfilm, Drama

FSK ab 16 Jahren freigegeben

Bei 16- bis 18-jährigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schädigender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverhältnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualität auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausländerfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilität geprüft.

Beschreibung :  HAUSEN - Deutschlands erste Horrorserie - exklusiv vorab im Kino Nach dem Tod seiner Mutter ziehen der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) und sein Vater Jaschek (Charly Hübner) in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt. Während Jaschek versucht, als Hausmeister des maroden Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, entdeckt Juri nach und nach, dass das Haus ein bösartiges Eigenleben hat und sich vom Leid seiner Bewohner ernährt. Um es zu bekämpfen, muss Juri die teils feindselige, teils apathische Blockbevölkerung zur Zusammenarbeit bewegen - und sich gegen seinen Vater auflehnen, der immer mehr in den Bann des Hauses gerät.

Regie : Thomas Stuber, Nikias Chryssos

Darsteller : Charly Hübner, Tristan Göbel, Lilith Stangenberg, Alexander Scheer

Land : Deutschland

Noch keine Vorstellungen vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • iSense
Legende:

Tenet

Heute

Jim Knopf und die Wilde 13

Heute

Harry Potter und der Stein der Weisen

Ab dem 30. Okt

Vorstellungen

After Truth

Heute

Blumhouse's Der Hexenclub

Ab dem 29. Okt

Vorstellungen

Der geheime Garten

Heute

Drachenreiter

Heute

Es ist zu deinem Besten

Heute

Gott, du kannst ein Arsch sein!

Heute

Greenland

Heute

Hexen Hexen

Ab dem 29. Okt

Vorstellungen

Jurassic Park

Ab dem 03. Nov

Vorstellungen

Ooops! 2 - Land in Sicht

Ab dem 31. Okt

Vorstellungen

Royal Opera House 2020/21: Manon Lescaut

Ab dem 03. Nov

Vorstellungen

The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte

Heute

Vergiftete Wahrheit

Heute

Yakari - Der Kinofilm

Ab dem 29. Okt

Vorstellungen

Zombie - Dawn Of The Dead

Ab dem 31. Okt

Vorstellungen

Überraschungspremiere

Ab dem 29. Okt

Vorstellungen