Hello again - ein Tag für immer Vorstellungen

Vorstellungen für das UCI Kino
Hello again - ein Tag für immer UCI Kino
Plakatmotiv: Hello again - ein Tag für immer
  • 6. Spielwoche
  • 93min
  • Komödie

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die Fähigkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindrücken. Allerdings sind bei den sechs bis elfjährigen beträchtliche Unterschiede in der Entwicklung zu berücksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu können. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit möglich. Bei jüngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsjähriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und fürchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente können zwar schon verkraftet werden, dürfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Auflösung von Konfliktsituationen ist auch hier maßgebend.

Beschreibung Zazie lebt mit ihren Kumpels, dem Frauenhelden Patrick und dem viel zu netten Anton, in einer WG der Beziehungsunfähigen. Die große Liebe? Danke, kein Bedarf, da ist sich Zazie sicher. Doch andere Menschen sind offenbar weit bindungsfreudiger: Philipp, Zazies bester Freund aus Kindertagen, schickt ganz überraschend eine Hochzeitseinladung. Er will Franziska heiraten, die Zazie ebenfalls von früher kennt - und Zazie ist fassungslos. Franziska ist definitiv die Falsche für Philipp, und Zazie beschließt, alles daran zu setzen, ihn vor dem größten Fehler seines Lebens zu bewahren und die Hochzeit zu sabotieren! Ein hemmungslos romantischer, hemmungslos witziger, hemmungslos chaotischer Film, der das Märchen von der großen Liebe gründlich auf den Kopf stellt. (Quelle: Verleih)
Regie Maggie Peren
Darsteller Alicia von Rittberg, Edin Hasanovic, Samuel Schneider, Emilia Schüle, Tim Oliver Schultz
Land Deutschland
Plakatmotiv: Hello again - ein Tag für immer

Hello again - ein Tag für immer

  • 6. Spielwoche
  • 93min
  • Komödie

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die Fähigkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindrücken. Allerdings sind bei den sechs bis elfjährigen beträchtliche Unterschiede in der Entwicklung zu berücksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu können. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit möglich. Bei jüngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsjähriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und fürchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente können zwar schon verkraftet werden, dürfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Auflösung von Konfliktsituationen ist auch hier maßgebend.

Beschreibung :  Zazie lebt mit ihren Kumpels, dem Frauenhelden Patrick und dem viel zu netten Anton, in einer WG der Beziehungsunfähigen. Die große Liebe? Danke, kein Bedarf, da ist sich Zazie sicher. Doch andere Menschen sind offenbar weit bindungsfreudiger: Philipp, Zazies bester Freund aus Kindertagen, schickt ganz überraschend eine Hochzeitseinladung. Er will Franziska heiraten, die Zazie ebenfalls von früher kennt - und Zazie ist fassungslos. Franziska ist definitiv die Falsche für Philipp, und Zazie beschließt, alles daran zu setzen, ihn vor dem größten Fehler seines Lebens zu bewahren und die Hochzeit zu sabotieren! Ein hemmungslos romantischer, hemmungslos witziger, hemmungslos chaotischer Film, der das Märchen von der großen Liebe gründlich auf den Kopf stellt. (Quelle: Verleih)

Regie : Maggie Peren

Darsteller : Alicia von Rittberg, Edin Hasanovic, Samuel Schneider, Emilia Schüle, Tim Oliver Schultz

Land : Deutschland

Noch keine Vorstellungen für Ihr Kino vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino

Tenet

Heute

Jim Knopf und die Wilde 13

Heute

After Truth

Heute

Anime Night 2020: The Dragon Dentist

Ab dem 27. Okt

Vorstellungen

Der Exorzist (Director's Cut)

Ab dem 27. Okt

Vorstellungen

Der geheime Garten

Heute

Drachenreiter

Heute

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Heute

Es ist zu deinem Besten

Heute

Follow Me

Heute

Gott, du kannst ein Arsch sein!

Heute

Greenland

Heute

Il Traditore - Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra

Ab dem 26. Okt

Vorstellungen

Ooops! 2 - Land in Sicht

Heute

The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte

Heute

Yakari - Der Kinofilm

Heute

Überraschungspremiere

Ab dem 28. Okt

Vorstellungen