Kung Fu Panda 4 UCI Kino
UCI: We Make Movies Better

Kung Fu Panda 4 Vorstellungen

Vorstellungen f├╝r das UCI Kino
19 April20 April21 April
Vorstellungen f├╝r 19.04.2024
Mehr Vorstellungen
Vorstellungen f├╝r 20.04.2024
Mehr Vorstellungen
Vorstellungen f├╝r 21.04.2024
Mehr Vorstellungen
Kung Fu Panda 4 UCI Kino
Plakatmotiv: Kung Fu Panda 4
  • 6. Spielwoche
  • 95min
  • Abenteuer, Trickfilm

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die F├Ąhigkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindr├╝cken. Allerdings sind bei den sechs bis elfj├Ąhrigen betr├Ąchtliche Unterschiede in der Entwicklung zu ber├╝cksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu k├Ânnen. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit m├Âglich. Bei j├╝ngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsj├Ąhriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und f├╝rchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente k├Ânnen zwar schon verkraftet werden, d├╝rfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Aufl├Âsung von Konfliktsituationen ist auch hier ma├čgebend.

Beschreibung Skadooosh! Das Warten hat ein Ende! Im Fr├╝hjahr 2024 kehrt Po (Hape Kerkeling), der ungew├Âhnlichste Kung-Fu-Meister der Welt, endlich zur├╝ck auf die Kinoleinwand. In KUNG FU PANDA 4 erlebt der Drachenkrieger mit dem gesegneten Appetit sein bisher gr├Â├čtes Abenteuer. Als spiritueller F├╝hrer des Tals des Friedens bekommt er es mit neuen - und alten - Widersachern zu tun. (Quelle: Verleih)
Regie Mike Mitchell, Stephanie Stine
Land USA
Plakatmotiv: Kung Fu Panda 4

Kung Fu Panda 4

  • 6. Spielwoche
  • 95min
  • Abenteuer, Trickfilm

FSK ab 6 Jahren freigegeben

Ab sechs Jahren entwickeln Kinder zunehmend die F├Ąhigkeit zu kognitiver Verarbeitung von Sinneseindr├╝cken. Allerdings sind bei den sechs bis elfj├Ąhrigen betr├Ąchtliche Unterschiede in der Entwicklung zu ber├╝cksichtigen. Etwa mit dem neunten Lebensjahr beginnen Kinder, fiktionale und reale Geschichten unterscheiden zu k├Ânnen. Eine distanzierende Wahrnehmung wird damit m├Âglich. Bei j├╝ngeren Kindern steht hingegen noch immer die emotionale, episodische Impression im Vordergrund. Ein sechsj├Ąhriges Kind taucht noch ganz in die Filmhandlung ein, leidet und f├╝rchtet mit den Identifikationsfiguren. Spannungs- und Bedrohungsmomente k├Ânnen zwar schon verkraftet werden, d├╝rfen aber weder zu lang anhalten noch zu nachhaltig wirken. Eine positive Aufl├Âsung von Konfliktsituationen ist auch hier ma├čgebend.

Beschreibung :  Skadooosh! Das Warten hat ein Ende! Im Fr├╝hjahr 2024 kehrt Po (Hape Kerkeling), der ungew├Âhnlichste Kung-Fu-Meister der Welt, endlich zur├╝ck auf die Kinoleinwand. In KUNG FU PANDA 4 erlebt der Drachenkrieger mit dem gesegneten Appetit sein bisher gr├Â├čtes Abenteuer. Als spiritueller F├╝hrer des Tals des Friedens bekommt er es mit neuen - und alten - Widersachern zu tun. (Quelle: Verleih)

Regie : Mike Mitchell, Stephanie Stine

Land : USA

Vorstellungen f├╝r das UCI Kino

Aktuelles Programm im UCI Kino
  • Legende:
  • IMAX
  • 3D
  • OV: Filmvorstellung in Originalsprache
  • OmU: Filmvorstellung in Originalsprache mit Untertiteln

Chantal im M├Ąrchenland

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Civil War

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Godzilla x Kong: The New Empire

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Kung Fu Panda 4

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Dune: Part Two

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Das erste Omen

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Abigail

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Back to Black

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

Challengers - Rivalen

Ab dem 24. Apr

Vorstellungen

Das wandelnde Schloss

Ab dem 20. Apr

Vorstellungen

Die Dschungelhelden auf Weltreise

Ab dem 20. Apr

Vorstellungen

Ella und der schwarze Jaguar

Ab dem 20. Apr

Vorstellungen

Ghostbusters - Frozen Empire

Ab dem 19. Apr

Vorstellungen

SPY x FAMILY CODE: WHITE

Ab dem 23. Apr

Vorstellungen

├ťberraschungspremiere

Ab dem 22. Apr

Vorstellungen