RĂŒckkehr zum Land der Pinguine UCI Kino
UCI: We Make Movies Better

RĂŒckkehr zum Land der Pinguine

Aktuelle Vorstellungen fĂŒr das UCI Kino

RĂŒckkehr zum Land der Pinguine UCI Kino
Plakatmotiv: RĂŒckkehr zum Land der Pinguine
  • 11. Spielwoche
  • 84min
  • Dokumentarfilm

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne AltersbeschrÀnkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende FĂ€higkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche GerĂ€uschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen fĂŒhren. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollstĂ€ndig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbstĂ€ndig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung Nach dem Riesenerfolg von DIE REISE DER PINGUINE (allein in Deutschland 1,5 Millionen begeisterte Zuschauer, OscarÂź fĂŒr den Besten Dokumentarfilm) kehrt Regisseur Luc Jacquet in die Antarktis zurĂŒck. Die SĂŒdspitze Patagoniens ist der Startpunkt fĂŒr seine Reise nach 90° SĂŒd. Selten hat man die eisigen KĂŒsten und die endlosen, weißen Landschaften der Antarktis so beeindruckend wie in Jacquets filmischem Reisetagebuch gesehen. Der sĂŒdlichste Kontinent der Erde ĂŒbe eine magnetische Anziehungskraft auf ihn aus, sagt Jacquet einmal im Film. Seine Faszination ist in jeder Einstellung spĂŒrbar. In großartigen Schwarzweißbildern zeigt er uns die Natur mit ihrer erstaunlich vielfĂ€ltigen Tierwelt. Schließlich trifft Jacquet die Kaiserpinguine wieder, die ihn wie einen alten, lang vermissten Freund begrĂŒĂŸen. So wird diese Reise fĂŒr ihn nicht nur zu einer RĂŒckkehr an seinen Sehnsuchtsort, sondern auch zu einer RĂŒckkehr zum Land der Pinguine. (Quelle: Verleih)
Regie Luc Jacquet
Land Frankreich
Plakatmotiv: RĂŒckkehr zum Land der Pinguine

RĂŒckkehr zum Land der Pinguine

  • 11. Spielwoche
  • 84min
  • Dokumentarfilm

FSK ab 0 Jahren freigegeben / Freigegeben ohne AltersbeschrÀnkung

Kleinkinder erleben filmische Darstellungen unmittelbar und spontan. Ihre Wahrnehmung ist vorwiegend episodisch ausgerichtet, kognitive und strukturierende FĂ€higkeiten sind noch kaum ausgebildet. Schon dunkle Szenarien, schnelle Schnittfolgen oder eine laute und bedrohliche GerĂ€uschkulisse können Ängste mobilisieren oder zu Irritationen fĂŒhren. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren identifizieren sich vollstĂ€ndig mit der Spielhandlung und den Filmfiguren. Vor allem bei Bedrohungssituationen findet eine direkte Übertragung statt. Gewaltaktionen, aber auch Verfolgungen oder Beziehungskonflikte lösen Ängste aus, die nicht selbstĂ€ndig und alleine abgebaut werden können. Eine schnelle und positive Auflösung problematischer Situationen ist daher sehr wichtig.

Beschreibung :  Nach dem Riesenerfolg von DIE REISE DER PINGUINE (allein in Deutschland 1,5 Millionen begeisterte Zuschauer, OscarÂź fĂŒr den Besten Dokumentarfilm) kehrt Regisseur Luc Jacquet in die Antarktis zurĂŒck. Die SĂŒdspitze Patagoniens ist der Startpunkt fĂŒr seine Reise nach 90° SĂŒd. Selten hat man die eisigen KĂŒsten und die endlosen, weißen Landschaften der Antarktis so beeindruckend wie in Jacquets filmischem Reisetagebuch gesehen. Der sĂŒdlichste Kontinent der Erde ĂŒbe eine magnetische Anziehungskraft auf ihn aus, sagt Jacquet einmal im Film. Seine Faszination ist in jeder Einstellung spĂŒrbar. In großartigen Schwarzweißbildern zeigt er uns die Natur mit ihrer erstaunlich vielfĂ€ltigen Tierwelt. Schließlich trifft Jacquet die Kaiserpinguine wieder, die ihn wie einen alten, lang vermissten Freund begrĂŒĂŸen. So wird diese Reise fĂŒr ihn nicht nur zu einer RĂŒckkehr an seinen Sehnsuchtsort, sondern auch zu einer RĂŒckkehr zum Land der Pinguine. (Quelle: Verleih)

Regie : Luc Jacquet

Land : Frankreich

Noch keine Vorstellungen vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino

The Fall Guy

 

Filmdetails

Civil War

 

Filmdetails

Challengers - Rivalen

 

Filmdetails

Abigail

 

Filmdetails

Knock Knock Knock

 

Filmdetails

Arthur der Große

 

Filmdetails

15 Jahre

 

Filmdetails

3391 Kilometer

 

Filmdetails

791 KM

 

Filmdetails

Aavesham

 

Filmdetails

aespa: WORLD TOUR in cinemas

 

Filmdetails

All of Us Strangers

 

Filmdetails

Anatomie eines Falls

 

Filmdetails

Animalia

 

Filmdetails

Avatar: The Way of Water

 

Filmdetails

Back to Black

 

Filmdetails

Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding

 

Filmdetails

Beautiful Wedding

 

Filmdetails

Bob Marley: One Love

 

Filmdetails

Chantal im MĂ€rchenland

 

Filmdetails

Chihiros Reise ins Zauberland

 

Filmdetails

Das erste Omen

 

Filmdetails

Das Lehrerzimmer

 

Filmdetails

Das wandelnde Schloss

 

Filmdetails

Der bewegte Mann

 

Filmdetails

Der große Diktator

 

Filmdetails

Die Dschungelhelden auf Weltreise

 

Filmdetails

Die Herrlichkeit des Lebens

 

Filmdetails

Digimon Adventure 02: The Beginning

 

Filmdetails

Dune: Part Two

 

Filmdetails

Ein ganzes Leben

 

Filmdetails

Eine Million Minuten

 

Filmdetails

Ella und der schwarze Jaguar

 

Filmdetails

Ernest & CĂ©lestine: Die Reise ins Land der Musik

 

Filmdetails

Eurovision Song Contest 2024

 

Filmdetails

Garfield - Eine Extra Portion Abenteuer

 

Filmdetails

GefÀhrliche Brandung

 

Filmdetails

Geliebte Köchin

 

Filmdetails

Ghostbusters - Frozen Empire

 

Filmdetails

Godzilla x Kong: The New Empire

 

Filmdetails

Good Bye, Lenin!

 

Filmdetails

Heidi

 

Filmdetails

Help I Sexted My Boss Live

 

Filmdetails

If: ImaginÀre Freunde

 

Filmdetails

Iki GözĂŒm Ahmet: SĂŒrgĂŒn

 

Filmdetails

Imaginary

 

Filmdetails

Immaculate

 

Filmdetails

John Sinclair "Der Anfang"

 

Filmdetails

Killers of the Flower Moon

 

Filmdetails

Kleine schmutzige Briefe

 

Filmdetails

Kung Fu Panda 4

 

Filmdetails

La La Land

 

Filmdetails

Macbeth: Ralph Fiennes & Indira Varma

 

Filmdetails

Mai

 

Filmdetails

Malayalee From India

 

Filmdetails

Maria Montessori

 

Filmdetails

Mars Express

 

Filmdetails

Max und die Wilde 7: Die Geister-Oma

 

Filmdetails

Met Opera 2023/24: Giacomo Puccini MADAMA BUTTERFLY

 

Filmdetails

Molly Monster - Der Kinofilm

 

Filmdetails

Monkey Man

 

Filmdetails

Morgen ist auch noch ein Tag

 

Filmdetails

Mucize Aynalar

 

Filmdetails

Oh la la - Wer ahnt denn sowas?

 

Filmdetails

Oh, wie schön ist Panama

 

Filmdetails

One Life

 

Filmdetails

Paw Patrol - Das Oster-Special

 

Filmdetails

Paw Patrol - Das Oster-Special

 

Filmdetails

Perfect Days

 

Filmdetails

Planet der Affen: New Kingdom

 

Filmdetails

Poor Things

 

Filmdetails

Priscilla

 

Filmdetails

Raus aus dem Teich

 

Filmdetails

RoboCop

 

Filmdetails

Rosa und der Steintroll

 

Filmdetails

Royal Opera House 2023/24: Andrea Chenier - Giordano

 

Filmdetails

Royal Opera House 2023/24: Carmen

 

Filmdetails

Sieger sein

 

Filmdetails

Spy x Family Code: White

 

Filmdetails

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung

 

Filmdetails

The American Society of Magical Negroes

 

Filmdetails

The Beekeeper

 

Filmdetails

The Doors

 

Filmdetails

The Holdovers - Fröhliches Unbehagen

 

Filmdetails

The Last Kumite

 

Filmdetails

The Texas Chainsaw Massacre

 

Filmdetails

The Zone of Interest

 

Filmdetails

Thelma & Louise

 

Filmdetails

Transformers: 40th Anniversary Event

 

Filmdetails

Überraschungspremiere

 

Filmdetails

Varshangalkku Shesham

 

Filmdetails

Weißt du noch?

 

Filmdetails

White Bird

 

Filmdetails

Winnie the Pooh: Blood and Honey II

 

Filmdetails

Wo die LĂŒge hinfĂ€llt

 

Filmdetails

Wochenendrebellen

 

Filmdetails

Wonka

 

Filmdetails

Wunderland - Vom Kindheitstraum zum Welterfolg

 

Filmdetails