Scooby!

Aktuelle Vorstellungen für das UCI Kino

Scooby! UCI Kino
Plakatmotiv: Scooby!

FSK: Keine Kennzeichnung

Bei einer Altersfreigabe für Kinofilme muss nach § 14 Abs. 3 Jugendschutzgesetz (JuSchG) auch bei einer Freigabe "ab 18 Jahren" auf eine "schwere Jugendgefährdung" hin geprüft werden. Hintergrund der gesetzlichen Bestimmungen ist, dass in Einzelfällen auch Jugendliche Zutritt zu den Vorstellungen erhalten könnten. Bei einer Freigabe von Filmen auf DVD, Blu-ray oder vergleichbaren Bildträgern besteht verstärkt die Gefahr, dass bereits Jugendliche Filme sehen, die erst "ab 18 Jahren" freigegeben sind. Hier reicht daher bereits eine "einfache Jugendgefährdung" aus, damit keine Kennzeichnung ausgesprochen werden darf. Es ist daher möglich, dass ein Film, der im Kino eine Freigabe "ab 18 Jahren" erhalten hat, in der gleichen Version für eine Veröffentlichung auf DVD keine Freigabe erhält.

Beschreibung "SCOOBY!" verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem größten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die "Bellokalypse" aufzuhalten, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis und eine große Bestimmung hat, die größer ist, als sich irgendjemand hätte vorstellen können. (Quelle: Verleih)
Regie Tony Cervone
Land USA
Plakatmotiv: Scooby!

Scooby!

FSK: Keine Kennzeichnung

Bei einer Altersfreigabe für Kinofilme muss nach § 14 Abs. 3 Jugendschutzgesetz (JuSchG) auch bei einer Freigabe "ab 18 Jahren" auf eine "schwere Jugendgefährdung" hin geprüft werden. Hintergrund der gesetzlichen Bestimmungen ist, dass in Einzelfällen auch Jugendliche Zutritt zu den Vorstellungen erhalten könnten. Bei einer Freigabe von Filmen auf DVD, Blu-ray oder vergleichbaren Bildträgern besteht verstärkt die Gefahr, dass bereits Jugendliche Filme sehen, die erst "ab 18 Jahren" freigegeben sind. Hier reicht daher bereits eine "einfache Jugendgefährdung" aus, damit keine Kennzeichnung ausgesprochen werden darf. Es ist daher möglich, dass ein Film, der im Kino eine Freigabe "ab 18 Jahren" erhalten hat, in der gleichen Version für eine Veröffentlichung auf DVD keine Freigabe erhält.

Beschreibung :  "SCOOBY!" verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem größten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die "Bellokalypse" aufzuhalten, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis und eine große Bestimmung hat, die größer ist, als sich irgendjemand hätte vorstellen können. (Quelle: Verleih)

Regie : Tony Cervone

Land : USA

Noch keine Vorstellungen vorhanden

Aktuelles Programm im UCI Kino

André Rieu - Maastricht-Konzert 2020: Gemeinsam Glücklich!

 

Filmdetails

Anime Night 2020: Millennium Actress

 

Filmdetails

Anime Night 2020: Tokyo Ghoul S

 

Filmdetails

Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding

 

Filmdetails

Cats

 

Filmdetails

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

 

Filmdetails

Elvis: That's The Way It Is

 

Filmdetails

Lara

 

Filmdetails

Met Opera: Maria Stuarda (Donizetti)

 

Filmdetails

PottOriginale - Glanz, Gesocks & Gloria

 

Filmdetails

Riverdance Die 25 Jahre Jubiläumsshow

 

Filmdetails

Royal Opera House: Cavalleria Rusticana / Pagliacci (Der Bajazzo)

 

Filmdetails

Royal Opera House: Das Dante-Projekt (Weltpremiere)

 

Filmdetails

Royal Opera House: Elektra (Neuinszenierung)

 

Filmdetails

Shoplifters - Familienbande

 

Filmdetails

The Good Liar - Das alte Böse

 

Filmdetails