Unternehmensprofil UCI Kino
UCI: We Make Movies Better

Pionier im Multiplex Markt

United Cinemas International (UCI) ist Teil der Odeon-Gruppe, dem grĂ¶ĂŸten Kinobetreiber Europas, der nach der Übernahme der Nordic Cinema Group im MĂ€rz 2017 aktuell 360 Kinos mit rund 2900 LeinwĂ€nden in Großbritannien, Irland, Spanien, Deutschland, Italien, Schweden, Finnland, Norwegen und Portugal betreibt. Bereits seit Dezember 2016 gehört die Odeon Cinemas Group zur AMC Entertainment Holding, der mit nunmehr 1000 Kinos und ĂŒber 11.000 LeinwĂ€nden grĂ¶ĂŸten Kinokette der Welt.

2012 wurde bei UCI das Premiumkonzept iSense eingefĂŒhrt. Seit MĂ€rz 2014 ist es in allen Kinos möglich mit einem „Mobile Ticket“ auf dem Smartphone direkt zum Einlass zu gehen. Seit Dezember 2015 bietet UCI seinen GĂ€sten mit der UCI Unlimited Card eine monatlich zahlbare Kinoflatrate. Im Mai 2018 eröffnete UCI seinen ersten IMAX Kinosaal im UCI Kino in Bochum. Aktuell betreibt UCI vier IMAX KinosĂ€le. Neben Bochum, im UCI Hamburg Wandsbek, Hamburg Othmarschen und im UCI Luxe Mercedes Platz.

Im Juli 2018 eröffnete UCI sein erstes UCI Luxe Kino in Nordhorn. Im November 2018 folgte das neue Flaggschiff, das UCI Luxe Mercedes Platz. Auch die Kinos Potsdam und Gropius Passagen wurden zu Luxuskinos umgebaut und sind seit Ende 2018 UCI Luxe Kinos.

Die UCI Geschichte in Deutschland begann vor mehr als 25 Jahren: 1990 eröffnete das erste UCI Kino in HĂŒrth bei Köln. Es war das erste moderne Multiplex-Kino auf dem europĂ€ischen Festland ĂŒberhaupt und sollte die deutsche Kinolandschaft fĂŒr immer verĂ€ndern.

Die Eröffnung des UCI Kinos im HĂŒrth Park war zugleich InitialzĂŒndung fĂŒr den neuen Kinoboom in Deutschland. Das Konzept war revolutionĂ€r: weg von den kleinen Schachtelkinos der 70er und 80er Jahre, hin zu großen SĂ€len mit riesigen LeinwĂ€nden, exzellentem Sitzkomfort und Events, die weit mehr als nur Filme bieten. Kino wurde zum Ort aktiver Freizeitgestaltung fĂŒr die ganze Familie.

Noch heute bestimmt die Vision, das Kinoerlebnis fĂŒr unsere GĂ€ste immer weiter zu verbessern, und der damit verbundene Anspruch, die WĂŒnsche unserer GĂ€ste von morgen bereits heute zu erfĂŒllen, unser SelbstverstĂ€ndnis als Pionier der Kinobranche.

In Zeiten, in denen selbst aktuelle Filme immer und ĂŒberall verfĂŒgbar sind, beginnt das Kinoerlebnis bei uns nicht erst im Kinosaal. Bereits vor dem Kinobesuch erleichtert ein informativer und klar strukturierter Onlineauftritt die Filmentscheidung. Sitzplatzgenaue Onlinebuchung ohne Aufpreis und die Möglichkeit, mit seinem Mobile Ticket direkt zum Einlass gehen zu können, sparen Wartezeiten und tragen erheblich zu einem entspannten Aufenthalt bei. Modern gestaltete Foyers mit stilvollen Loungebereichen und kostenlosem WiFi sowie ein großes Angebot verschiedener Speisen und GetrĂ€nke rund um das klassische „Kinofood“ sorgen fĂŒr den richtigen Rahmen – vor und nach dem Film.

Im Kinosaal angekommen fĂŒhren Premium-Kinokonzepte wie iSense, IMAX und Luxe die ursprĂŒngliche Multiplex-Idee gekonnt in die Zukunft. Ein abwechslungsreiches Filmangebot, zukunftsweisende Event Cinema-Programme und innovative Angebote wie die Unlimited Card zeigen, dass Kino heutzutage viel mehr sein kann als der Ort, an dem man Filme sieht. Es ist ein Ort, an dem man Freunde trifft, den Alltag hinter sich lĂ€sst, in neue Welten eintaucht und Erlebtes teilt. Ein Ort, an den man immer wieder gerne zurĂŒckkehrt.

Um das Kinoerlebnis fĂŒr unsere GĂ€ste stetig verbessern zu können, legen wir ebenso großen Wert auf deren Feedback wie auf die Erfahrung unserer Kollegen – in Deutschland und auf der ganzen Welt. Nur so wird es uns möglich sein, mit Innovation und Leidenschaft auch morgen jedem Gast ein perfektes Erlebnis zu schenken und den Zauber des großen Kinos als Bestandteil der Freizeitkultur fĂŒr Millionen zu bewahren.

UCI Standorte in Deutschland


Kino Datum SÀle SitzplÀtze
Köln HĂŒrth 10/90 14 2.119
Bochum 03/91 14 3.130
Leipzig 09/92 10 1.896
Dresden 02/97 9 2.477
Cottbus 06/97 9 2.184
Berlin-Gropius 10/97 6 845
Duisburg 01/98 8 2.003
Dessau 07/98 7 1.320
Kaiserslautern 12/98 8 2.108
DĂŒsseldorf 12/98 9 2.272
Berlin am Eastgate 04/99 8 1.680
Hamburg Othmarschen 05/99 9 2.270
Hamburg Wandsbek 08/99 9 2.095
Neuss 10/99 7 1.897
Potsdam 12/99 8 1.069
Hamburg Mundsburg 05/03 8 1.955
Paderborn 09/08 8 1.818
Bad Oeynhausen 09/08 9 2.152
Wilhelmshaven 09/08 9 1.774
Flensburg 09/08 6 1.539
Nordhorn 03/18 6 510
Berlin Mercedes Platz 11/18 14 1.623
 
Insgesamt: 195 40.736